Jahreshauptversammlung am 28. Januar abgesagt.

Aufgrund der unverändert pandemischen Lage und der damit verbundenen Einschränkungen hat der Vorstand der Spvg Eicha entschieden, die für Freitag, 28. Januar, geplante Hauptversammlung abzusagen. Als Ersatztermin wird Freitag, 29. April ins Auge gefasst.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.spvg-eicha.de/jahreshauptversammlung-am-28-januar-abgesagt/